Willkommen auf der Website der Gemeinde Samnaun



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Hundekontrolle

Zuständiges Amt: Gemeindekanzlei
Verantwortlich: Schiller, Brigitta

Gemäss dem Gesetz über das Halten von Hunden ist die Gemeinde verpflichtet, ein Verzeichnis der in der Gemeinde Samnaun gehaltenen Hunde zu führen. Jeder Hund im Alter von über drei Monaten muss bei der Hundekontrolle innert zehn Tagen vom Haltenden persönlich oder mittels Anmeldeformular angemeldet werden.

Mikrochip für Hunde
Gestützt auf Art. 16 der Tierseuchenverordnung des Bundes (SR 916.401) müssen alle Hunde in der Schweiz spätestens seit 1. Januar 2007 mit einem Mikrochip gekennzeichnet und registriert sein. Der Chip wird durch einen Tierarzt eingesetzt. Der Tierarzt meldet die Angaben des Tieres an die Anis-Datenbank (Animal Indentity Service AG, Morgenstrasse 123, 3018 Bern).

Sachkundenachweis
Seit 1. Oktober 2008 ist das neue Tierschutzgesetz in Kraft. Dieses schreibt für jedermann, der seit dem 1. September 2008 einen Hund erwerben und halten will, das Erbringen eines sogenannten Sachkundenachweises vor. Diesen Nachweis erhalten Sie nach der Absolvierung eines entsprechenden Kurses.

Weitere Informationen finden Sie unter www.skn-kurse.ch

zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF