Katastrophenschutz


Katastrophen können mit sehr kurzer oder ohne Vorwarnzeit eintreten. Umso wichtiger ist der rasche Informationsfluss und die frühzeitige Alamrmierung der Bevölkerung.

Kommunales Gesetz über die Katastrophenrorganisation
Unter dieses Gesetz fallen Vorbereitung und Durchführung der Massnahmen zum Schutze der Bevölkerung vor zerstörerischen Naturereignissen (Lawinen, Überschwemmungen, Hochwasser und dgl.).
 
Mit vorliegendem Gesetz sollen die Voraussetzungen dafür geschaffen werden, dass die Gemeinde auf diese Fälle vorbereitet ist und auf diese Ereignisse optimal reagieren kann.

 
Gesetz_ueber_die_Katastrophenorganisation.pdf (38.2 kB)

Gedruckt am 14.06.2021 23:55:54