Willkommen auf der Website der Gemeinde Samnaun



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Identitätskarte

Zuständiges Amt: Einwohnerkontrolle
Verantwortlich: Schiller, Brigitta

Idenditätskarte


Identitätskarte für Schweizerinnen und Schweizer
Eine Identitätskarte für SchweizerbürgerInnen können Sie am Schalter der Einwohnerdienste beantragen und Sie erhalten die gewünschte Identitätskarte nach Hause zugestellt.

Wie müssen Sie vorgehen?
Für eine neue Identitätskarte müssen Sie persönlich mit einem aktuellen Passfoto auf der Gemeindekanzlei vorbeikommen (alte Identitätskarte mitbringen). Beachten Sie die Kriterien für die Annahme von  Passfotos.

Damit Sie sich über Ihre Identität ausweisen können, nehmen Sie Ihre bisherige Identitätskarte oder den Schriftenempfangsschein mit. Auch für (Klein-) Kinder muss eine Passfoto vorgelegt werden. Identitätskarten können nicht verlängert werden und sind abzugeben. Bei Entmündigten benötigen wir die Vollmacht des gesetzlichen Vertreters. Bei Verlust der Identitätskarte muss die Verlustanzeige der Polizei vorliegen. Kinder ab 7. Altersjahr müssen den Antrag unterzeichnen.
Kinder bis zum vollendeten 18. Altersjahr erscheinen mit einem Elternteil am Schalter oder bringen deren Vollmacht mit.

Wann erhalten Sie die Identitätskarte?
Die Bearbeitungszeit beträgt 10 Arbeitstage.

Wie lange ist die Identitätskarte gültig?
Kinder 5 Jahre
Erwachsene (ab 18. Lebensjahr) 10 Jahre

Welche Gebühren sind zu bezahlen?
Erwachsene Fr. 65.00
Kinder (bis 18 Jahre) Fr. 30.00
(zuzüglich Fr. 5.00 Portokosten pro Ausweis)

Die Gebühren werden bei der Aushändigung erhoben und müssen direkt am Schalter bar bezahlt werden.

FAQ

Was ist zu tun, wenn ich meine gültige ID verloren habe?
Ist Ihre ID verloren oder wurde die ID gestohlen, so müssen Sie dies unverzüglich einer Polizeidienststelle melden. Hierauf können Sie die Ausstellung einer neuen ID beantragen.

Taucht eine gestohlene oder als verloren gemeldete ID wieder auf, so müssen Sie diese annullieren lassen und dürfen den Ausweis nicht weiter gebrauchen, da er auf einer polizeilichen Fahndungsliste erfasst ist.
     
      


zur Übersicht

  • Druck Version
  • PDF